Das Latzkleid – Allround-Talent für den Sommer

Ein ideales Freizeitkleid für diesen Sommer ist auf jeden Fall das Latzkleid. Es ist lässig und bequem zugleich. Ein Allround-Talent für jede Situation, je nachdem wie es gestylt wird. Daher gibt es heute auf meinem Mode Blog ein Outfit mit Latzkleid sowie weitere Styling-Tipps.

Das Latzkleid – Allround-Talent für den Sommer

Grundsätzlich kann das Latzkleid (oder auch Latzrock), je nach Situation, sich wie ein Chamäleon anpassen. Ich finde, dass solche Latzkleider bzw. Latzröcke schnell sehr niedlich aussehen können. Daher sollte man als einzige Grundregel beachten, dass sich die Accessoires absetzten. Die restlichen Elemente des Outfits sollten dabei Kontraste bilden. Daher sollte man dazu z.B. die Schuhe eher edgy und ausgefallen wählen. Ebenso kann man auch auf dezenten Schmuck setzen und eher eine Tasche als Highlight setzen. Im Allgemeinen also keine zu weiblichen Accessoires, Taschen und Schuhe, damit euer Outfit nicht zu niedlich wird (außer es ist so gewollt!).

Weniger ist mehr

Bei meinem Look setzte ich auf das Motto “weniger ist mehr”. Das Latzkleid punktet bereits durch seinen Look, daher gibt es kaum Accessoires. Ich habe hier edgy Schuhe kombiniert für einen lässigen Look. Als Tasche ist dabei alles erlaubt von Clutch bis Rucksack. Dazu habe ich noch coolen Eyecatcher gewählt, und zwar einen ausgefallenen Gürtel. Da mein Kleid sehr hoch geschnitten ist, benötigt man auch kein Shirt oder ähnliches darunter. Für den lässigen Freizeitlook kann es also auch so getragen werden.

Latzkleid – 3 verschiedene Kombinationen

Das Latzkleid gibt es dieses Jahr natürlich auch klassisch im Jeans-Look oder auch mit ausgefallenen Stoffen wie Samt oder Kord. Je nach Bedarf kann hier also vielfältig gestaltet werden, ob fürs Date, Alltags- oder Büro-Look! Dabei ordnet sich mein heutiger Look eher bei den Alltagsoutfits ein. Ich würde für ein Büro-Look noch ein Shirt und Blazer kombinieren. Ebenso ist für ein cooles Date ein Cropped Top super geeignet. Für den modernen Look kann man auch nur eine Seite vom Latz zuknöpfen, der andere Teil fällt dann lässig runter.

Von elegant bis sportlich

Wenn es sportlicher sein soll, einfach mit Sneakers und Rucksack kombinieren. Mit dem Latzkleid hat man einfach und schnell verschiedene Looks kreiert. So kann mit einem Teil mehrere Outfits zusammen stellen, von klassisch elegant bis edgy sportlich. Wie findet ihr meinen heutigen Look? Hinterlasst mir gerne ein Kommentar, eure Tiffy

Shop the look:

Latzkleid von Mango

Gürtel von By Malene Birger

Pantoletten von MTNG

Uhr ...  weiterlesen

Senfgelb & Blumenprint

Welche Farbe beschreibt den Sommer am besten? Natürlich Gelb wie die Sonne. Daher ist es kaum verwunderlich, dass die Farbe Gelb ein Must-Have für den Sommer ist. Deshalb ist bei mir ein schönes Senf-Gelbes Top, welches Einzug in meinen Kleiderschrank erhält.

Wem steht eigentlich Gelb?

Prinzipiell bin ich der Auffassung, dass jedem jede Farbe steht. Denn es gibt alles in so vielen unterschiedlichen Farb-Nuancen, das für jeden Typ was dabei ist. Daher finde ich, dass man Gelb nicht als “steht mir nicht” abgehakt werden sollte. Habt also ruhig Mut und probiert einfach verschiedene Töne aus. Dem einen steht eben eher Zitronengelb und dem anderen Senfgelb.

Gelb fällt auf!

Sobald man Gelb trägt, wird man feststellen, dass diese Farbe auffällt. Damit es nicht zu bunt wird, sollte man daher dezente Farben zum Kombinieren wählen. Dabei passen zum Beispiel dezentes rot, braun und blau. Natürlich sind weiß und schwarz ebenso passend. Ich habe mich deshalb auch für eine klassische Variante entschieden. Damit es jedoch nicht gleich nach Biene-Maja aussieht, eignet sich ein Muster auf einen der beiden Teile. Deswegen ist mein Rock nicht einfach nur schwarz, sondern hat ein dezentes Muster. Dieser Wickelrock unterstreicht auch einfach noch den sommerlichen Look mit dem süßen Blumenprint.

Gelb, Gelb und nochmal Gelb!

Mein heutiges Outfit ruft nur so nach Sommer. Das gelbe Top ist dabei der Eyecatcher, mit Wiederholung der Farbe in Schuhe und Tasche. Ich finde, dass ein Outfit immer am harmonischsten wirkt, wenn sich Elemente wiederholen. Dies können sowohl Formen als auch Farben sein. Deswegen verwende ich ein Tuch zur Wiederholung der Farbe Gelb. Dabei  kann es als Accessoire für die Tasche verwendet werden oder lässig am Arm hängen.

Einfacher, sommerlicher Look

Dieser Look ist einfach ideal für den Alltag. Ob ihr es zur Shopping Tour mit Freunden oder abends gemütlich im Restaurant tragt. Es ist einfach und bequem aber auch noch stylisch. Dafür darf natürlich das perfekte Schuhwerk nicht fehlen. Ich habe mich für gelb-graue Sandalen mit Sohle in Strohoptik entschieden – damit das Beach Feeling auch nicht fehlt.

Wie gefällt euch der Look? Verratet es mir gerne in den Kommentaren! Eure Tiffy

Shop the look:

Top von Primark (ähnlich hier)

Rock von  ...  weiterlesen

Sommerlicher Office-Look

Wenn draußen strahlender Sonnenschein ist und man im Büro sitzen muss, sollte es doch zumindest in einem stylisch und sommerlichen Office Look sein. So hat man wenigstens etwas das Gefühl, das Flair von Strand und Meer mit ins Büro zu nehmen. Deswegen gibt es heute diese coolen Look fürs Büro auf meinem Mode Blog.

Cool bleiben, auch im Büro!

Für einen coolen Look habe ich mich für weiß und blaue Töne entschieden. So habe ich als Grundlage einen maritimen Look, perfekt um das Cote d’Azur Feeling in den Alltag zu holen. Das blau-weiß gestreifte Oberteil passt da einfach super und hat auch noch einen luftigen Schnitt mit Trompetenärmeln. So kommt man gut durch den Büro-Alltag, ohne zu schnell ins Schwitzen zu kommen.

Natürlich

 ...  weiterlesen

Cleaner Look mit Ring-Bag, Levis Shirt und Highwaist-Jeans

Mein neues Lieblingsteil? Eindeutig die Ring-Bag. Ich kombiniere sie gerne als Highlight mit einem klassischen Alltags-Look. Daher gibt es heute ein cleanes Outfit mit Basic-Elementen auf meinem Mode Blog.

Basic-Elemente für den Alltag

In jedem Schrank sollten sich immer Basic-Elemente befinden, die einfach zu kombinieren sind – ob für den Alltag, oder für das Party-Outfit. Darunter zählen natürlich Jeans und T-Shirts. Als Trend vom letzten Jahr kommen die Statement-Shirts auch dieses Jahr wieder zum Einsatz, wozu sich aber noch die Logo-Shirts oder auch Boyfriend-Shirts gesellen. So kann man mit einem einfachen Logo-Shirt von Levis mit goldenem Druck und einer Highwaist-Jeans schon einen lässigen Alltags-Look kreieren. Optional auch einfach dem Freund ein T-Shirt entwenden und mit einem Knoten lässig tragen.

Highlight des Looks

Die Ring-Bag ist einer der Taschen Trends für den Sommer. Die Tasche steht für sich, mit ihrer außergewöhnlichen Form und Design. Daher braucht diese auch nicht viel drumherum, um wirken können. Ich habe eine schlichte, elegante Variante für meinen cleanen, klassischen Look gewählt, wobei die Tasche trotzdem das Highlight des Looks bleibt.

Perfekt für den Alltag und Abends

Ein Look für den ganzen Tag. Erst als Alltagslook mit Sneaker und Sonnenbrille und abends dann einfach Pumps für den Date-Look kombinieren. Dazu noch eine lässige Jacke, wie bei meinem Outfit oder auch einen schicken Blazer oder Blouson für Abends. Perfekt also für jede Gelegenheit!  Eure Tiffy

shop the look:

Shirt von Levi’s

High Waist Jeans von H&M

Tasche von Only

Jacke von Pull&Bear

Sneaker von H&M (ähnlich hier)

Fotos von Forkapicture

Anzeige – mit Affiliate-/Werbelinks