Lifestyle

Es weihnachtet schon

Happy Monday! Überall wird es langsam weihnachtlich und ich liebe Weihnachten, mit allem was dazu gehört. Ich freu mich schon auf die Weihnachtsmärkte und den ersten Glühwein. Natürlich gehört auch dazu die Wohnung weihnachtlich zu dekorieren, womit ich demnächst anfangen werden (sehr zum Leidwesen meines Freundes). Ich hoffe auch, wie jedes Jahr, das es schneit am Heiligabend so wie früher…vielleicht klappt es dieses Jahr mal wieder, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu letzt! Was ich aber am meisten liebe ist das Zusammensein mit meinen Liebsten, dass alles zusammen ist für mich Weihnachten. Wie steht ihr zum Thema Weihnachten? Freut ihr euch auch? ...  weiterlesen

Mantel-Alarm – Must-Haves Herbst /Winter 2017

Ich hab nun auch langsam eingesehen, dass der Sommer vorbei ist und es Winter wird. Daher wird es mal Zeit, sich nach einem (bezahlbaren) Mantel um zusehen. Ich hab die anstrengende Aufgabe für euch übernommen und die Shoppingseiten nach passenden Überwürfen durchforstet. Hier nun meine Favoriten an Herbst-/ Wintermäntel für dieses Jahr, vielleicht ist für den ein oder anderen auch was passendes dabei?! Eure Tiffy ...  weiterlesen

Arbeitsfrust & Shoppinglust

„Es gibt drei Wörter, die alles zusammenfassen, dass ich über das Leben gelernt habe: Es geht weiter.“

– Robert Frost –

Ein Spruch, der mich momentan an meine Arbeitssituation erinnert: es geht weiter. Doch ob es mir auch Spass macht, steht auf einem anderen Blatt. „Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten“ (Konfuzius) Wie wahr! Da spricht mir Konfuzius aus der Seele, besser kann man es nicht formulieren. Deswegen hab ich diesen Blog begonnen, weil ich Mode liebe, ich liebe es zu schreiben, kreativ zu sein und neue Menschen kennen zulernen. Ich hab etwas für mich selbst gesucht, das meine innere Unruhe und Unzufriedenheit beseitigt. Privat könnte es nicht besser laufen, beruflich aber dafür umso schlechter. Heißt der Spruch nicht Pech im Spiel, Glück in der Liebe? Sollte besser Pech im Beruf, Glück in der Liebe heißen. Kann man nur eines von beiden haben? Könnt ihr von euch selbst sagen, dass alles super läuft? Mit eurem Partner, Freunden, im Beruf? Wenn ihr mit „Ja“ antworten könnt, herzlichen Glückwunsch! Ich beneide euch. Doch ich möchte nicht weiter feststecken, ich möchte etwas ändern. Leichter gesagt als getan. Jeder muss für sich selbst wissen, ob er was ändern möchte und das Wie herausfinden. Ich hab meinen Ausgleich im Bloggen gefunden. Deswegen freut es mich umso mehr und gibt mir so viel Kraft, dass mein Blog gut ankommt. Es nimmt langsam alles Form an und auch ein neues, tolles Projekt beginnt, auf das ich mich wahnsinnig freue. Sobald es los geht, werde ich euch natürlich davon berichten. ...  weiterlesen

Küchenchaos & Hochzeitsplanung

Es war sehr viel los bei mir diese Woche: Mein Highlight war direkt der Montag, als ich zum ersten mal zur Brautkleid-Anprobe war. Gefunden hab ich nicht wirklich was, aber ich weiß jetzt noch besser was ich möchte. Ich war aber auch gut vorbereitet, ich bin ein großer Bastelfreund und hab schon eine kleine Collage erstellt gehabt. Jetzt werde ich diese noch etwas ergänzen müssen, denn ich hab nun eine genauere Vorstellung… ich befürchte fast, dass es jetzt zu genau ist und ich ein Fantasie-Kleid suche. Enttäuschung vorprogrammiert aber noch bin ich optimistisch! ...  weiterlesen

Halloween, Geister, Hexen..

Der Montagsschnack heute mal am Dienstag, denn es ist : Halloween! Heute ist das gruselige Fest, aber was genau ist Halloween? Wo kommt es her? Also dachte ich mir, ich google mal bisschen…so als erstes erfährt man einheitlich das Halloween ursprünglich „All Hallows‘ Evening“ hieß, es wurde mit der Zeit zu Halloween abgekürzt, und es bedeutet der Tag vor Allerheiligen. Den Halloween ist ursprünglich ein keltisches Fest und stammt nicht aus den USA, sondern von den Einwanderer, welche ihre Bräuche weiter pflegten. Ich hab mehrmals gelesen, dass es von den britischen Inseln kommt, ob nun England oder Irland (aber hauptsächlich irische Kelten..) war nicht immer ganz klar aber es kommt aus Europa. ...  weiterlesen

Von Smalltalk und Business 

Ich hatte letzte Woche ein Erlebnis, was mich zum heutigen Post und der daraus entstehenden Montagsreihe „montagsschnack“ inspiriert hat. Denn ich musste letztens mal wieder feststellen, dass ich Smalltalk nicht sonderlich mag und auch nicht gut kann, erst recht nicht erzwungen. Entweder interessiert mich jemand oder eben nicht!? Ich bin schlecht darin, mich in Smalltalk-Gespräche einzubringen und was passiert dann? Ich steh dumm rum, mit einer Kaffeetasse in der Hand und versuche mich krampfhaft bei Gesprächen einzuklinken. So ging es mir letzte Woche bei meinem Seminar, das Thema war eigentlich interessant, (ÖkoEnergetische Gebäudehülle, aber ich will euch nicht langweilen 😆 ) aber da mit anderen ins Gespräch zu kommen ist unglaublich schwer für mich gewesen. Was auch daran liegen könnte, dass ich mindestens 20 Jahre (gefühlt) jünger war als die restlichen Teilnehmer und man als junges Ding dann nicht immer wahr genommen wird. Besonders bei mir in der Baubranche dominiert doch eher das männliche Geschlecht, auf der Baustelle trifft man so gut wie nie Frauen ( ich hab einmal eine Malerin getroffen!). Da ist Selbstbewusstsein und Respekt ein großes Thema! ...  weiterlesen

Flower Power

Happy Monday! Nun gibt es heute (leider) das wahrscheinlich letzte Sommeroutfit für dieses Jahr zum Thema Flower Power und nicht nur im Sommer waren die Blumenmuster nicht wegzudenken, auch jetzt im Spätsommer/ quasi Herbst (zumindest das Wetter ist schon leider so) sind die blumigen Prints auch noch überall zu finden. ...  weiterlesen