Einladung zum Muttertag

Jedes Jahr im Mai gibt es einen Tag, der einem ganz besonderen Menschen gewidmet ist – der Muttertag. Genauso einzigartig wie unsere Mutti sollte auch die Geschenkidee sein. So unterschiedlich Mamas auch ticken, wer sollte sie besser kennen als wir? Gerade weil sich unsere Wege im Laufe des Lebens manchmal in verschiedene Richtungen entwickeln, umso kostbarer wird die gemeinsame Zeit. Deswegen ist es einfach schöner am Muttertag gemeinsame Zeit in Form eines Erlebnisses zu verschenken, anstatt unpersönliche Gegenstände wie Blumen oder Pralinen. Schließlich sind wir Töchter mit Liebe zum Detail. Deshalb sind unsere Erlebnisse als Einladung zum Muttertag auch keine langweiligen Papiergutscheine, sondern ganz besondere Momente. Für noch mehr Vorfreude verpacken wir die dafür notwendigen Tools in einem schicken Glas, welches am Muttertag verschenkt wird – als Einladung zum Muttertag.

Einladung zum Muttertag 1

Einladung zum Ausflug

Fahrrad, Besteck & Servietten, Sekt & Müsli Riegel, Sonnencreme

Im Frühling gibt es wohl nichts Schöneres als einen gemeinsamen Ausflug in die Natur, um Neues zu entdecken. Dafür bietet sich natürlich eine Radtour oder ein anderes sommerliches Erlebnis an, man kann gemeinsam Spaß haben und ist in der Natur unterwegs. Deswegen haben wir als Symbol dafür ein Mini-Fahrrad eingepackt. Fahrrad fahren oder Sport allgemein, kann euch über Generationen hinweg verbinden. Damit ihr diesen auch entspannt genießen könnt, darf die Sonnencreme natürlich nicht fehlen. Ein Picknick im Grünen mit Sektchen rundet die gemeinsame Tour ab und lädt zum Quatschen ein. Natürlich darf auch reichlich Proviant zum Beispiel in Form eines Müsli-Riegels oder eines Snacks eurer Wahl nicht fehlen.

Einladung zum Muttertag 2
Einladung zum Muttertag 3

Spa Tag als Dankeschön

Gesichtsmaske, Badekugel, Nagelfeile & Nagellack, Labello, Smoothie

Was verbindet uns Frauen mehr als die Leidenschaft für Beauty und Kosmetik? Deshalb nichts wie auf zu einem gemeinsamen Spa-Erlebnis, um einmal Danke zu sagen. Hierfür eignet sich super das Glas, welches nach Belieben mit euren Beauty Highlights gefüllt werden kann. Passend zum Sommeranfang packen wir eine erfrischende Maske hinein gelegt. Auch die Lippen wollen gepflegt werden, deshalb ist der kleine Labello ein perfekter Begleiter für diese Jahreszeit. Ebenso macht sich eine Glasfeile für die gemeinsame Maniküre super im Glas. Ein sommerlicher Nagellack rundet das Paket ab. Nun fehlt nichts mehr für den Mutter-Tochter Spa-Tag und durch die wenigen „Zutaten“ steht auch hier das gemeinsame Erlebnis und die Zeit zusammen im Vordergrund. Als Getränk empfiehlt sich noch ein Smoothie oder Tee, der farblich perfekt auf das Geschenk abgestimmt werden kann.

Eine Superheldin ohne Umhang nennt man MAMA

DIY im Glas

Pinsel & Stifte, Washi-Tape, Stempel, Schere & Papier, Schokolade

Eine weitere Idee, um gemeinsam Zeit zu verbringen und nebenbei auch noch etwas Einzigartiges zu kreieren, ist ein gemeinsames DIY. Für die Einladung zum Basteln, haben wir die wichtigsten Schreibtisch-Utensilien wie Schere, Stifte, Pinsel und sogar kleine Stempel in das Glas gepackt. Ähnlich wie bei den anderen Ideen sollte auch hier die Verpflegung nicht vernachlässigt werden. Etwas Süßes oder eure Lieblingsschokolade sind dafür perfekt. Beim Basteln oder dem Erstellen eines DIYs sind euch keine Grenzen gesetzt, auch gemeinsames Handlettering oder andere DIY Ideen sind eine spannende Sache. Mit diesen süßen kleinen Stempeln lassen sich auch tolle Geschenkverpackungen, Karten oder andere Kleinigkeiten verziehren. Dafür ist nur ein bisschen Geschick notwendig und schon kann der gemeinsame Spaß beginnen.

Einladung zum Muttertag 4

Persönliche Einladung zum Muttertag

Jetzt seid ihr dran! Abschließend gilt es, die Idee ganz individuell umzusetzen. Welche Aktivität oder Erinnerung verbindet ihr mit eurer Mama? Schließlich soll die Einladung zum Muttertag im Glas eine ganz persönliche Geste sein. Ihr werdet schnell merken, dass euch eher zu viel einfällt. Also achtet bei der Wahl des Glases ein bisschen auf den geplanten Inhalt. Generell ist die Geschenk-im-Glas Variante nicht nur für den Muttertag geeignet, sie zeigt viel mehr, dass Geschenke nicht viel kosten müssen. Aktivitäten zu schenken ist häufig die bessere Wahl als unpersönliche Gegenstände oder Geschenkgutscheine. Welches Thema fällt euch spontan für ein Glas ein? Verratet es uns gerne in den Kommentaren, eure Tiffy & Mila

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Leave a comment