FashionTwins – Casual Outfit

Nicht immer trifft man den Geschmack des Anderen, jeder ist individuell und so auch seine modische Umsetzung. Jedoch kann man jeden Look variieren, je nach persönlichen Vorlieben und trotzdem ist man bei den modischen Trends ganz vorne dabei. Daher haben wir einfach mal einen Casual Outfit im TwinLook umgesetzt, um zu zeigen was man schnell und einfach an einem Outfit verändern kann. ...  weiterlesen

Read more

Mein cozy Outfit fürs Wochenende

Heute gibt es mal wieder ein richtig gemütliches Outfit auf meinem Mode Blog. Lange ist es her, dass ich so einen kuscheligen Look hatte, welcher auch noch absolut im Trend ist. Besonders jetzt im Herbst und Winter möchte ich nicht nur stylisch aussehen, sondern es sollte auch bequem sein und warm halten. So langsam wird es zwar richtig kalt aber mit einem dicken Mantel funktioniert auch jeder Look im Winter. Deswegen darf noch ein bequemes Outfit für ungemütliches Wintertage nicht fehlen, so wird jedes noch so unangenehme Wetter etwas erträglicher.

Trend-Piece Paperbag-Hose

Schon länger steht dieser Trend auf meiner Liste, ich finde ihn einfach nur elegant trotz des merkwürdigen Namens. Immerhin ist es angelehnt an eine Papiertüte. Aber es geht natürlich nicht um Papierhosen, sondern darum, dass der Bund zusammengefaltet ist wie bei einer Tüte. Die Hosen liegen oberhalb der Hüfte und durch den gefalteten Bund, wird die Hüfte optisch verschmälert. So kann man sich schnell eine Konfektionsgröße kleiner mogeln. Daher habe ich mich besonders gefreut, als ich diese Paperbag-Stoffhose bei Zara entdeckt habe. Sowohl der Schnitt als auch das bequeme Material der Hose haben mich sofort überzeugt.

 

Strick-Pullover mit besonderen Details

Im Herbst holt man sie nun endlich wieder raus, die Rede ist natürlich vom Strickpullover. Auch in der Modewelt gibt es hier ein Comeback, das besondere ist, das diese mit ausgefallene Details versehen werden. Also findet man neben den Standard-Modellen nun auch welche mit großen Knöpfen, Perlen oder mit Spitzen-Details. So auch mein heutiger Pullover, dieser hat an einem Ärmel einige große Holz-Knöpfe. Wirklich ein tolles Detail, was einem zwar auffällt, aber nicht direkt unangenehm ins Auge sticht.

 

Gemütlicher Spaziergang

So und wohin führe ich meine neuen Schmuckstücke aus? Eigentlich passen sie nämlich in jegliche Alltags-Situation, ob nun beim Spaziergang mit der Familie oder der nächsten Shopping-Tour mit einer Freundin, es sitzt einfach super. Ebenso trage ich es gerne auf Arbeit, da es bequem ist und ich auch abends, ohne mich nochmal umziehen, schnell auf ein spontanes Treffen kann. Heute habe ich mich für einen gemütlichen Spaziergangs-Look entschieden, mit coolen Boots und einem schlichten Rucksack. Wie findet ihr meinen Sonntags-Look? Verratet es mir gerne in den Kommentaren, eure Tiffy.

shop the look:

Hose von Zara (ähnlich hier)

Pullover von Zara (ähnlich hier...  weiterlesen

Das Blazer-Kleid – ein besonderes Abendoutfit

Wer einmal ein ausgefallenes Abendoutfit für die nächste Cocktail-Party braucht, wird mit diesem Blazer-Kleid definitiv auffallen. Ein absoluter Hingucker mit tiefen Einblicken. Ich habe heute ein cooles Abend-Outfit für euch auf meinem Mode Blog. Dabei zeige ich natürlich, wie immer, was ich dazu kombiniert habe. Dabei kann man das Blazer-Kleid nicht nur Abends tragen, sondern auch für den Alltag kombinieren.

 

Das Blazer-Kleid – auch im Alltag

Als Abendoutfit ist es natürlich ein Highlight, so wie es ist. Jedoch ist es sehr freizügig und der Ausschnitt gewagt. Da muss man sich auch mit Bedacht bewegen, damit man nicht zu viel preisgibt. Sicherlich nicht für jeden was, aber es gibt immer Möglichkeiten es abzuwandeln. Wem es also zu tief ausgeschnitten ist, der kann ein Spitzen-Top oder auch ein leichtes Satin-Kleid darunter anziehen. So kann es auch getragen werden, ohne viel Ausschnitt zu zeigen. Ebenso kann man es für den Alltag noch mit einer engen Jeans und einem Bandau-Top bequem kombinieren.

Was kombiniere ich zum Blazer-Kleid?

Als Tasche reicht für Abends eine kleine Tasche wie eine Clutch oder Mini-Bag. Dabei geht für den Alltagslook dann auch eine lässige Leder-Tasche oder auch ein kleiner Rucksack. Ebenso wie bei der Tasche wird bei den Schuhen für den Party-Look klassisch kombiniert mit HighHeels. Dabei setzte ich auf den aktuellen Trend mit transparenten Elementen. Beim Alltagslook kann dann wieder zum Stilbruch gegriffen und eher lässige Schuhe wie Sneaker kombiniert werden.

Es wird luftig!

Besonders gut finde ich, dass es sehr luftig geschnitten ist. Daher ist es auch für etwas wärmere Tage gut geeignet, da es nicht zu eng anliegt. Wer jedoch noch etwas mehr die Taille betonen möchte, kann es auch mit einem Gürtel kombinieren. Ebenso gibt es auch tolle Blazer-Kleider ohne Ärmel – perfekt für den Sommer!

Somit kann das Blazer-Kleid sowohl Abends als auch Tagsüber getragen werden, jedes mal ist es ein Highlight. Wie gefällt euch der heutige Look? Verratet es mir gerne in den Kommentaren, eure Tiffy

Shop the Look:

Blazer-Kleid von Topshop

Schuhe von New Look ...  weiterlesen

Sporty Chic: gepunkteter Jumpsuit mit Sneaker

Was ich momentan wirklich gerne trage, sind Jumpsuits! Einfach bequem und trotzdem schick. Daher wird mein heutiges Outfit auf meinem Mode-Blog ein sportliches aber trotzdem schickes und alltagstaugliches Outfit mit meinem neuen Lieblingsteil – dem Jumpsuit!

Must-Have: Jumpsuit!

Jumpsuits sind einfach genial, denn abgesehen davon, dass man mit nur einem Teil komplett angezogen ist, sind sie auch super luftig und bequem. Perfekt für den Sommer also! Besonders gut gefallen mir dieses Jahr natürlich gepunktete Jumpsuits, aber auch mit Blumenprint oder Statement-Streifen seid ihr auf der richtigen Seite! Wichtig ist nur, dass der Jumpsuit gut sitzt und nicht zu lang oder zu kurz ist. Ich als kleine Person hab oft das Problem, dass sie am Boden schleifen. Somit hab ich mich besonders gefreut, als ich dieses tolle Stück mit 7/8 Bein-Ausschnitt entdeckt habe.

Verspielt und sportlich

Mein Outfit hat durch die Details des Jumpsuit, wie die Rüschen-Volants an den Armen bereits einen sehr verspielten, feminin Touch. Daher hab ich als Stilbruch sportliche Sneaker gewählt, damit das Outfit noch eine zweite modische Komponente als Ausgleich erhält. Ich liebe aber auch die Kombination von verspielt und sportlich mit einem Hauch Eleganz. Die Schuhe habe ich übrigens bei einem spontanen Ausflug zum Fashion-Outlet Zweibrücken entdeckt und war schock verliebt.

Einfacher Look aus 3 Teilen!

Der große Vorteil bei einteiligen Outfits wie Jumpsuits (oder auch Kleidern) ist eindeutig, dass man sehr schnell einen Look kreieren kann. Dabei ist wichtig, dass der Look trotz so weniger Teile auch spannend wird. Entweder also den Einteiler als Highlight einsetzen oder mit Accessoires das Outfit aufpeppen. Bei mir kommt Farbe durch Schuhe und Tasche ins Spiel, um dem Outfit das gewisse Etwas zu geben. Zu den gepunkteten, verspielten Jumpsuit hab ich deswegen farbige Sneaker und ein Rucksack als Eyecatcher kombiniert, fertig ist mein sporty chic Look! Eure Tiffy

shop the look:

Jumpsuit von Mango (ähnlich hier)

Rucksack von Mint&Berry (ähnlich hier)

Schuhe von Nike (ähnlich hier)

gepunktete Jumpsuits, die euch ebenfalls gefallen könnten:

in Farbesenfgelb – blau – grün – knallig rot

große Punkte – dezente Punkte

verschiedene Schnitteausgefallenes Design –

kurzer Jumpsuit ...  weiterlesen

Rock&Chic Outfit mit Oversize Jeans Jacke & gestreiften HighWaist Shorts

Rock’n’Roll trifft Classic Chic – es wird heute auf meinem Mode Blog wild und chic zugleich! Mein Outfit für die Festival Saison ist daher rockiger als mein normaler Alltags-Look. Trotzdem soll ein Hauch verführerischer Verspieltheit nicht fehlen.

Rock meets Chic

Man sollte immer eine persönliche Note einfügen, sonst fühlt man sich zu sehr verkleidet. Daher darf bei mir der feminine Touch nicht fehlen. Ich liebe einfach süße, verspielte Details. Der persönliche Einfluss bei diesem Outfit, macht erst den Look zu etwas besonderen. Scheut euch also nicht, verschieden Looks zu kombinieren. Versucht gerne was neues aus, aber bleibt immer etwas eurem persönlichen Look treu.

Rockig in Oversize

Das Hauptaugenmerk des Outfits liegt eindeutig auf der rockigen Oversize Jacke mit Print. Dieser Print gibt der Jacke das gewisse Etwas. Ebenfalls greifen die Streifen auf den Armen den aktuellen Streifen -Trend im Used-Look auf. Perfekt für die Festival-Saison!

Verführerisch verspielt

Für den femininen Touch sorgt die gestreifte Highwaist Jeans und der Body in Wickeloptik. Dieser hat einen verführerischen Touch mit tiefen Ausschnitt. Für das verspieltes Detail sorgt der Gürtel mit dezenter Schleife. Dazu darf natürlich das richtige Schuhwerk nicht fehlen. Wie soll es auch anders sein, am besten sind hier immer noch schwarze Boots – fertig ist mein Rock&Chic Outfit! Eure Tiffy

shop the look:

Jacke von Cheap Monday

Hose SecondHand via Kleiderkreisel (ähnlich hier)

Body von New Look

Schuhe von H&M (ähnlich hier)

Gürtel von Mexx (ähnlich hier)

Ohrringe von Pieces (ähnlich hier)

Blau & Blau – Volantkleid trifft Cozy Pullover

Es wird Sommer und was passt da besser als das Blau der Meere? Sommer, Strand und Meer – da darf Blau nicht fehlen. Daher dreht sich mein heutiges Outfit auf meinem Mode-Blog um die Farbe Blau.

Blau trifft Blau

Oder auch gleich und gleich gesellt sich gerne. Blau passt einfach super zu Blau, ob ihr nun  helle oder dunkle Töne kombiniert oder beides mischt, die Harmonie stimmt. Ich habe hier ein hell-blaues Volantkleid mit einem kuscheligen hellblauen Pullover kombiniert. Die beiden Blau-Töne harmonieren und das Sommer-Feeling samt Spaziergang an der Promenade macht sich breit.

Was kombiniert man zum blauen Outfit?

Hier gibt es zwei Optionen, wobei ich mich für die schlichte entschieden habe. Daher sind meine Tasche und Schuhe in Weiß gehalten, diese treten eher in den Hintergrund und geben dem Blau den Vortritt. Die andere Option wäre Color-Blocking mit roten, edgy Accessoires wie mit roten Stiefeletten oder einer roten Tasche. Damit setzt ihr nochmal farbliche Akzente und seit definitiv ein Blickfang in eurem Outfit! Eure Tiffy

Shop the look:

Kleid von Boohoo

Pullover von Selected femme

Tasche von Fiorelli (ähnlich hier)

Sandalen von Park Lane

Fotos von Forkapicture

Anzeige – mit Affiliate-/Werbelinks

 

Lässiger Look mit ASOS Jeans-Jacke & Loqi Rucksack

Cool und lässiges Jeans-Outfit mit femininem Touch gibt es heute auf meinem Modeblog. Ich liebe die Kombination dieser Jeans-Jacke mit farbigen Elementen. Wie schon im Blogpost Leichter & natürlicher All-Day Look für Ostern erwähnt, sind Pastell-Töne momentan Trend. Damals hatte ich diese Jeans-Jacke eher süß gesylt, heute dagegen wird es cool & lässig.

Ein tolles Frühlingoutfit im Jeans-Look mit passender Jeanshose, farbigen Sneaker für den sportlichen Touch und ein hell graues Top ergeben mit der farbigen Jeans-Jacke einen runden Look. Ein lässiges Outfit für den ganzen Tag, noch meinen Metallic Rucksack geschnappt und los geht die wilde Fahrt! Eure Tiffy

Shop the look

Jeans-Jacke von ASOS DESIGN

Hose von ASOS

Top von ASOS DESIGN

Rucksack von Loqi

Sneaker von Bagheera

Fotos von Forkapicture

Mein Osteroutfit: gepunktetes Volantkleid mit Pastellfarben kombiniert

Pünktlich zu Ostern kommt so langsam der Frühling und die Temperaturen steigen etwas. Daher wird es Zeit die Kleider und Röcke zu entstauben und für den Sommer herauszuholen. Dabei dürfen dieses Jahr Pastelltöne eure Garderobe dominieren von sanften Grün, bis zu einem Hauch Rosa ist alles dabei.

Das Schöne an Pastellfarben ist, dass diese super untereinander kombiniert werden können. Sie harmonieren einfach miteinander oder auch in Kombination mit einer kräftigen Farbe funktionieren Pastelltöne. Es können auch mehrere Pastellfarben miteinander kombiniert werden, ohne das diese gleich überladen wirken.

Mein heutiges Outfit hab ich passend für einen gemütlichen Familien – Osterbrunch gestylt. Dafür hab ich dieses süße Volantkleid mit Punkten und transparenten Ärmel gewählt. Dazu eine Jeansjacke mit pastellfarbenen Akzenten, welche das Outfit nicht zu verspielt wirken lässt. Für etwas französischen Charme sorgt meine Baskenmütze, natürlich in einer trendigen Pastellfarbe: ein sanftes Mintgrün. Zum Abrunden des Outfits noch weiße Sneaker und eine weiße Tasche, damit ist mein Osteroutfit bereit ausgeführt zu werden! Eure Tiffy

Shop the look

Kleid von Lost-Ink

Baskenmütze von Weekday

Jacke von ASOS

Sneaker von H&M (ähnlich hier)

Tasche von Fiorelli (ähnlich hier)

Fotos von Forkapicture

Anzeige – mit Affiliate-/Werbelinks

All in Jeans : Jeans Look stylen

Der Jeans-Look: ein immer wiederkehrender Trend. Aktuell auf jeden Fall wieder angesagt, besonders als All-Over-Look. Auf den Laufstegen sieht man nun Models in Jeans-Zweiteiler oder Kleidern über den Laufsteg schweben. Ein Trend, den man leicht nach stylen kann.

Kombination Jacke & Hose

Ich habe mich hier für eine Kombination aus Jacke und Hose entschieden, das lässt sich am einfachsten stylen und ist auch noch bequem. Bei Jeans braucht man nicht viel beachten, der Farbton und die Waschung der jeweiligen Jeans-Teile sollten harmonieren. Also entweder einen Kontrast bilden mit dunkelblauer Hose und helles Oberteil oder die Farbtöne sollten gleich sein.

Die wichtigste Regel bei Jeans: man kann nie genug im Schrank haben!

Ich habe zwei hellblaue Teile kombiniert, dazu trage ich eine weiße Bluse und meine schwarzen Absatzschuhe für einen tollen Alltagslook. Die rote Tasche ist der Eyecatcher und gibt dem Outfit ein Highlight. Wie gefällt euch der Look? Verratet es mir gerne in den Kommentaren, eure Tiffy

Shop the look

Jeansjacke von ASOS

Hose von Asos

Hemd von H&M (ähnlich hier)

Schuhe von Deichmann

Tasche von Even&Odd

Anzeige – mit Affiliate-/Werbelinks

Rosa & Grau / Plissee-Kleid, Oversized Pullover und Loqi Rucksack

Mein Casual-Freizeit-Look setzt sich weiter fort. Diesmal im Layer-Look mit einem rosa Plissee-Maxi-Kleid. Durch den lässigen Pullover nimmt es dem Plissee-Kleid etwas an Eleganz und wirkt eher casual als zu schick. Super verschieden einsetzbar, ihr könnt es erst früh tragen, als Freizeit Outfit und dann Abends einfach den Pullover gegen eine lässige Jacke tauschen!

Rosa & Grau passen optimal zusammen

Ich liebe die Kombination von Pastell-Tönen mit Grau. Rosa ist immer noch im Trend und harmoniert mit dem sanften Grau des Oversized Pullovers. Ein angenehmes Outfit ohne viel Tamtam aber trotzdem ein Blickfang.

Plissee-Kleid, Oversized Pullover und Loqi Rucksack

Die Kombination aus Plissee-Kleid, Oversized Pullover und Metallic Rucksack, dazu bequeme Sneaker und es ergibt ein tolles Outfit für noch kalte Tage, bevor der Frühling kommt. Der Frühling kommt hoffentlich bald, ich freue mich auf jeden Fall schon auf die Frühjahrs-/ Sommermode 2018! Eure Tiffy

Shop the look

Pullover von Zara (ähnlich hier)

Maxi-Kleid von H&M (ähnlich hier)

Rucksack von Loqi 

Sneaker von H&M (ähnlich hier)

Fotos von Forkapicture