Der Eisprinzessin Look – Blau trifft auf Weiß

Nur noch eine Woche und dann ist schon Weihachten. Ich freue mich dann besonders auf alte Traditionen, wie der abendliche Besuch in der Kirche, wo das Krippenspiel aufgeführt führt, oder ein gemeinsames Abendessen mit der Familie mit anschließender Bescherung. Doch was ich mir wirklich jedes Jahr wünsche, sind weiße Weihnachten, so wie in meiner Kindheits-Erinnerung. Ein kleiner Vorgeschmack kam nun schon vor einigen Tagen, umso schöner wäre es aber an Weihnachten. Da wir aber sicher nicht so viel Glück haben werden, hole ich einfach die weißen Weihnachten in meinen Kleiderschrank.

Pastell passt nicht nur im Frühling

Sie sind eigentlich eine abgespeckte Version der Trendfarben, besonders im Frühling sind sie immer beliebt. Erst im Sommer werden sie dann kräftig und im Herbst verschwinden sie wieder. Die Rede ist natürlich von Pastell-Farben. Aber auch im Winter passen sie super gut, denn zu weiß wirken sie besonders harmonisch. Ein reiner weißer Look dagegen kann schnell kühl wirken, durch leichte Farbtöne kann es dagegen freundlicher werden. Abgesehen davon erinnern sie mich an den Frühling und Sommer, sie bringen Freude in den Kleiderschrank oder auch in die Wohnung. Denn auch im Interior-Bereich sind Pastell-Töne immer wieder gern gesehen. Sie bringen etwas Leben in die Wohnung, ohne aufdringlich zu sein.

Harmonie aus Pastell & Weiss

Natürlich klappt ein All-in-White Look immer ganz einfach, aber mit ein bisschen Pastell im Outfit wird es viel harmonischer und heiter. Hier ist der Kontrast zwischen den Farben auch nicht so groß und man kann alle Pastelltöne ganz einfach mit weiß kombinieren. Ich würde nur keine dunklen Accessoires dazu wählen, diese würde den schlichten harmonischen Look zerstören. Ich habe mich auf einem Ton konzentriert, das Baby Blue. Vor allem, weil es mich an Schneetage mit blauen Himmel, aber auch ans Meer im Sommer, erinnert. Es passt einfach ganz gut in kühle Jahreszeit, strahlt aber gleichzeitig Wärme aus.

Mein cozy Weihnachtslook


Nun kann also Weihnachten kommen, mein gemütliches Outfit für die Feiertage steht nun. Wie findet ihr meinen Pastell Look? Verratet es mir gerne in den Kommentaren, eure Tiffy.

Shop the look:

Pullover von YAS

Rock von Hallhuber

Schuhe von Anna Field

Tasche ist selbstgemacht

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Leave a comment