tiffyribbon

Trendalert – Diese Sonnenbrillen dürfen 2020 nicht fehlen

*Werbung – Beitrag enthält Affilinetlinks*

JeansFritz

Rund, Eckig oder doch ein Herz? Die Rede ist natürlich von Sonnenbrillen, denn diesen Sommer wird es hier bunt und überdreht. Dabei noch den Durchblick behalten? Kein Problem, denn ich zeige euch heute die acht Sonnenbrillen -Trends für 2020 mit denen man überall der Hingucker ist. Die Sonnenbrille ist nämlich eindeutig meine modisches Must-Have und darf daher in keinem Kleiderschrank fehlen.

Eckige Sonnenbrillen – Comeback der 70er Shades

Das aktuell Retro im Trend liegt sollte nun jeder wissen, denn neben dem Blumenkleid und den Plateau-Sandalen sind auch die quadratischen Sonnenbrillen-Formen der 70er Jahre zurück. Hier gilt umso größer, desto besser. Die Retro-XXL-Modelle feiern ein überdrehtes Comeback à la Frühstück bei Tiffany. Dabei passen diese eckigen Formen besonders gut zu einer runden, weichen Gesichtsform und geben einen schönen Kontrast. Das Must-Have für den perfekten Diven-Look wie Audrey Hepburn

[show_shopthepost_widget id=”4041746″]

Geometrische Formen

Eigentlich ist es eher die Weiterentwicklung der 70er Shades, denn jetzt sind auch Formen wie Dreiecke oder Hexagon genauso im Trend wie das Quadrat. Alles geht hier, Hauptsache die Sonnenbrille ist minimalistisch und mit besonders dünnen Rändern!

Kontrast zum XXL- die Micro Shades

Passend zur Micro Bag gibt es nun auch die Micro Sonnenbrillen. Hierbei spielen Formen keine Rolle, denn wichtig ist nur, dass sie klein sind und gerade so die Augen bedecken. Auch geht es wieder über in den nächsten Trend, denn auch Cat-Eye-Sonnenbrillen werden jetzt Micro.

[show_shopthepost_widget id=”4041760″]

Schwungvolle Brillen der 20er

Es wird wieder geheimnisvoll und divenhaft, denn die Cat-Eye-Sonnenbrille feiert ihr Comeback. Für mehr Drama ist sie jetzt entweder besonders klein oder direkt in XXL. Aber auch mit ausgefallenen Mustern und nicht ganz im klassischen Schwarz ist die schwungvolle Sonnebrille perfekt für jeden.

[show_shopthepost_widget id=”4041770″]
JeansFritz

Shield- Sonnenbrillen

Eine Mischung aus Matrix, zurück in die Zukunft und Skibrillen erobern jetzt die Modewelt. Die sogenannten Shield-Brillen haben meist große verspiegelte oder transparente Blenden und sind somit nicht doppelrahmig. Neo-Futuristik lässt hier grüßen und da die Brille schon ein Statement für sich ist, sollte man nicht zu mehr Accessoires greifen.

Tipp: Besonders trendy sind übrigens farbige Sonnenbrillen-Gläser mit einer Tönung in Grün, Lila, Blau oder Orange.

[show_shopthepost_widget id=”4041783″]

Flat-top-Sonnenbrille

Charakteristisch ist hier, dass die Sonnenbrille oben geradlinig und unten rund oder eckig ist. Dadurch wirkt diese direkt sehr modern. Hier kann es optisch dann auch Richtung Cat-Eye oder Pilotenbrille gehen. Hauptsache oben ist es sehr flach und der Bügel oben ist durchgehend gerade von Auge zu Auge.

Die Pilotenbrille 2.0

Die Pilotenbrille oder auch jetzt Aviators genannt, ist eigentlich nicht unbekannt. Jedoch war sie die letzten Jahre eher weniger im Trend. Nun aber wird der Klassiker neu interpretiert, geradliniger und schlanker oder auch in Übergröße sollte man sie 2020 unbedingt wieder tragen.

[show_shopthepost_widget id=”4041787″]

Statement Sonnenbrille

Eigentlich kommen alle Trends bei der Statement-Sonnenbrille wieder zusammen. Egal ob verspielte Formen, ausgefallene Farben und extravagante Mustern das neue It-Piece für Fashionistas ist die Statement-Sonnenbrille. Am besten hat sie noch Seltenheitswert und ist kein Massenprodukt. Dabei überschlagen sie die Designer gerade bei der Suche nach der einer komplett neuen Form, über Herzen und Blumen bis hin zu Glitzer ist alles dabei. Hier gilt umso ausgefallener, umso besser.

[show_shopthepost_widget id=”4041791″]

Was darf im Sommer nicht fehlen?

Für mich ist das selbstredend die Sonnenbrille. Egal ob auf der Nase, lässig zurückgeschoben auf dem Kopf oder cool hängend am Kragen ist sie immer ein Hingucker. Welches Sommerteil darf bei euch nicht fehlen? Auch Styleseven hat sich das wieder gefragt und daher gibt es diese Woche noch die Must-Have-Teile der anderen Blogger. Damit ihr nichts verpasst, einfach täglich vorbei schauen! Eure Tiffy

The other Girls

Style Seven Blogparade: Fashion Blogs Style Seven Blogparade: Tiffy Ribbon Style Seven Blogparade: Milli loves Fashion Style Seven Blogparade: Linnis Leben
Style Seven Blogparade: The Coco Question Style Seven Blogparade: Ina Karina X Style Seven Blogparade: All about Life Blog

4 Antworten

  1. Wow, das sind alles super stylische Sonnenbrillen und irgendwie stehen sie dir alle gut! Ich bin ein riesiger Fan von Mini- und Cat Eye-Sonnenbrillen. Natürlich etwas tiefer getragen als andere Formen. Aber XL-Sunnies haben auch was und das Pilotenmodell geht sowieso immer! <3

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

  2. Ich find das so cool, wie viele unterschiedliche Modelle du in dem Post zeigst. Vor allem die in quadratischer Form hat’s mir total angetan 😀 Super cool!

    1. Oh danke dir liebes! Ich liebe es zu recherchieren und dann muss natürlich auch alles gezeigt werden!
      Ich bin ja noch verliebt in die Pioltenbrillen…wird wohl die nächste für mich!
      Liebe Grüße Tiffy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Teile diesen Beitrag:

Related Posts