Es gibt gewisse Dinge im Leben, die kann man nicht erzwingen oder kontrollieren. So ist das manchmal eben und man sollte es akzeptieren. Doch es wurmt einen trotzdem. Man fragt sich, was soll man tun oder hätte man anders machen können? Man will die Situation kontrollieren, es soll so laufen, wie man will. Ich bin jemand, der gerne alles unter Kontrolle hat und immer alles plant. Es wurmt mich, wenn etwas nicht so läuft, wie ich möchte.

Nicht alles kann man planen!

Doch so ist das Leben, es kommt anders, als man denkt. Manchmal muss man sich auch einfach gehen lassen, ohne einen Plan zu haben. Das kann schiefgehen oder auch nicht, dass kann man vorher nie wissen. Indem man sich überwindet öffnen sich neue Türen, ob beruflich oder privat. Manchmal muss man über den eigenen Schatten springen oder einfach mal zurückstecken, damit etwas Gutes passieren kann.

Nicht immer kann man alles kontrollieren und das ist auch gut so. Das Leben bietet so viele Überraschungen und manchmal muss man sich einfach darauf einlassen. Augen zu und durch eben. Sich etwas gönnen für Neues oder etwas Altes verabschieden. Manchmal gibt es Rückschläge, Dinge die einen verletzten. Doch das macht uns nur stark für Neues. Man sollte sich nicht einschüchtern lassen, sich nicht verkriechen, weil etwas zerbrochen ist. Daraus ergeben sich manchmal neue Gelegenheit, für die man sich nicht verschließen sollte.

 

Mut und Hoffnung

Manchmal gibt es Leute, die einem nicht guttun. Dann ist auch besser, wenn Dinge anders laufen als gedacht. Auch wenn es am Anfang schmerzen kann, es kann daraus auch Neues und Gutes entstehen. Nur der Mut und die Hoffnung dürfen nicht verloren gehen. Der Glaube an das Gute im Menschen, dass nicht jeder selbstsüchtig ist. Nicht jeder will dir böses. Man muss lernen die richtigen Menschen um sich zu haben. Nicht immer ist es einfach, doch am Ende lohnt es sich. Man muss nur über seinen eigenen Schatten springen und es kann neues entstehen.

Es ist immer wieder schwierig, sich zu überwinden. Sich etwas zu trauen, damit etwas funktionieren kann. Sich zurück halten, damit etwas Neues beginnen kann oder aufhören sich zu ärgern, damit etwas Altes beendet werden kann. Stehen lassen und weiter gehen…Eure Tiffy

 

Fotos von Forkapicture

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

2 Comments

  • Posted 24. Juli 2018 8:20
    by kunterbunt79

    manchmal muss man es einfach auf sich zukommen lassen

    • Posted 24. Juli 2018 8:22
      by Tiffy Ribbon - Mode Blog

      Ja das stimmt! Manchmal nur nicht so einfach, nicht alles zu kontrollieren und es einfach abzuwarten! Liebe Grüße Tiffy

Leave a comment