Mein Osteroutfit: gepunktetes Volantkleid mit Pastellfarben kombiniert

Pünktlich zu Ostern kommt so langsam der Frühling und die Temperaturen steigen etwas. Daher wird es Zeit die Kleider und Röcke zu entstauben und für den Sommer herauszuholen. Dabei dürfen dieses Jahr Pastelltöne eure Garderobe dominieren von sanften Grün, bis zu einem Hauch Rosa ist alles dabei.

Fashionblog

Das Schöne an Pastellfarben ist, dass diese super untereinander kombiniert werden können. Sie harmonieren einfach miteinander oder auch in Kombination mit einer kräftigen Farbe funktionieren Pastelltöne. Es können auch mehrere Pastellfarben miteinander kombiniert werden, ohne das diese gleich überladen wirken.

gepunktetes VolantkleidTiffyRibbon Modeblog

Mein heutiges Outfit hab ich passend für einen gemütlichen Familien – Osterbrunch gestylt. Dafür hab ich dieses süße Volantkleid mit Punkten und transparenten Ärmel gewählt. Dazu eine Jeansjacke mit pastellfarbenen Akzenten, welche das Outfit nicht zu verspielt wirken lässt. Für etwas französischen Charme sorgt meine Baskenmütze, natürlich in einer trendigen Pastellfarbe: ein sanftes Mintgrün. Zum Abrunden des Outfits noch weiße Sneaker und eine weiße Tasche, damit ist mein Osteroutfit bereit ausgeführt zu werden! Eure Tiffy

Modeblog Details

Shop the look

Kleid von Lost-Ink

Baskenmütze von Weekday

Jacke von ASOS

Sneaker von H&M (ähnlich hier)

Tasche von Fiorelli (ähnlich hier)

BaskenmützeModebloggepunktetes Volantkleid 2

Fotos von Forkapicture

Anzeige – mit Affiliate-/Werbelinks

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

3 Kommentare zu „Mein Osteroutfit: gepunktetes Volantkleid mit Pastellfarben kombiniert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.