BananenParty

Wer wie ich Bananen lieber nicht so reif mag und dann auf einmal 5 überreife Bananen hat, weil man dann doch lieber Apfel essen wollte, für denn hab ich ein paar tolle Rezepte damit die Bananen doch noch gegessen werden.

Nr. 1 heiße Bananen mit Vanilleeis

Zutaten:

sehr reife Bananen

Vanilleeis (oder ein anderes Lieblings-Eis)

Zubereitung:

Einfach Ofen etwas vorheizen, die Bananen in eine flache Auflaufform (oder auch aufs Blech) legen und ab in den Ofen. Sollten wie bei mir bereits einige Stiele abbrechen, kann man auch etwas Alufolie um die Bananen-Enden wickeln, damit die Bananen nicht so sehr auslaufen. Wenn die eine Seite braun ist, einmal alle umdrehen. Sobald die Bananen von beiden Seiten braun sind, herausnehmen und auf einem Teller einmal in der länge aufschneiden (man kann auch die Schale komplett entfernen). Nun einfach noch ein bis zwei Kugeln Eis dazugeben und dann kann es auch schon verschlungen werden. Sehr lecker!

Nr. 2 Bananen-Milchshake

Zutaten:

reife Bananen

Milch

1 kl. Becher Joghurt

1 Vanilleschote oder 1 Pck. Vanillezucker

1 Tl Honig

Zubereitung:

Bananen etwas klein schneiden und dann alles zusammen (außer Milch) in einen Mixer geben, nun nach und nach Milch dazugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht wird. Je nach Geschmack und Süße der Bananen kann auch mehr Honig oder Vanille dazugeben werden. Lasst es euch schmecken!

XoXo Tiffy

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Veröffentlicht in Food

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.