Mein Valentinstagsmenü mit Needle Blackforest Gin

*Werbung – Valentinstagsmenü in Kooperation mit Needle Blackforest Gin*

Es ist wieder soweit, der Valentinstag steht vor der Tür. Viele sträuben sich ja gegen das Klischee des Valentinstags. Warum braucht man diesen Tag? Damit Männer endlich mal Blumen kaufen? Oder Singles deprimiert Zuhause sitzen? Ich finde nicht, dass man gezwungen diesen Tag „feiern“ oder sich sogar was schenken muss. Nichtsdestotrotz sollte es aber ein Tag der Liebe sein. Einfach Zeit mit dem Liebsten verbringen, denn meist geht es einfach im Alltag unter. Umso schöner, dass es einen Tag gibt, den man bewusst zusammen verbringt. Dabei muss es nichts Aufwendiges sein, wir zum Beispiel kochen gerne zusammen. Jedoch haben wir wenig Zeit im Alltag und so haben wir den Valentinstag auserkoren mal wieder ordentlich was auf den Teller zu zaubern! Damit es für uns etwas Besonderes wird, peppen wir unsere liebsten Alltagsgerichte mit Needle Black Forest Gin auf. ...  weiterlesen

Purer Schwarzwald-Genuss mit Needle Blackforest Gin

*Werbung – in Kooperation mit Needle Blackforest Gin*

Ihr seid noch auf der Suche nach einem besonderen Geschenk zu Weihnachten? Oder seid ihr einfach nur Gin-Liebhaber? Egal wie, ich habe heute ein kleines Schmuckstück für euch. Denn vor kurzem durfte ich den Needle Blackforest Gin testen. Der original Schwarzwälder Fichtennadel Gin „Needle“ ist wie ein Gruß aus dem Schwarzwald. Gekonnt wurde dieser in die Flasche gebracht und mit Wachholder-Basis sowie heimische Botanicals wie handverlesene Fichtennadeln, Ingwer, Zimt, Lavendel, Orangen- und Zitronenschalen verfeinert. Daher ist der Gin eher mild im Aroma, somit ist er perfekt für alle sanften Gin-Liebhaber wie mich.  ...  weiterlesen